Beliebte Ausflugsziele in Bangladesch – Wissenswertes und Reiseinfos

Bangladesch befindet sich in Südasien und grenzt an Myanmar und Indien, sowie an den Golf von Bengalen. Die Hauptstadt ist Dhaka. Bangladesch bedeutet “Land der Bengalen”.

ANZEIGE

Sehenswürdigkeiten in Bangladesch – Wahrzeichen und Attraktionen

Sehenswürdigkeiten in Bangladesch: Historische Moscheenstadt Bagerhat, Buddhistisches Kloster von Paharpur, Lalbagh Fort in Dhaka, Parlamentsgebäude von Dhaka, Ruinen von Jaintiapur, Meghnabrücke, National-Museum in Dhaka, Mausoleum von Pari Bibi, Moschee Sat Gombud, Dhakeshwari-Tempel in Dhaka, Alte Klosterruinen

Ausflugsziele in Bangladesch: Mangrovenwälder der Sundarbans, Baldha Gardens in Dhaka, Botanischer Garten in Dhaka, Madhupur-Nationalpark, Sundarbans-Nationalpark, Landschaft um Madhabkunda

Ausflugstipps in Bangladesch – Sehenswerte Reiseziele und Orte

ANZEIGE