Sehenswürdigkeiten in Ghana – Reisetipps und Wissenswertes

Der Staat Ghana liegt in Westafrika und grenzt an Burkina Faso, die Elfenbeinküste, an den Golf von Guinea und an Togo. Accra ist die Hauptstadt von Ghana. Der weltweit größte künstlich angelegte See, der Volta See, befindet sich in diesem Land.

ANZEIGE

Ausflugsziele in Ghana – besondere Highlights und Attraktionen

Sehenswürdigkeiten in Ghana: traditionelle Bauwerke der Ashanti, Hauptstadt Accra, Cape Coast, Larabanga-Moschee, Adomi-Hängebrücke, Sekondi-Takoradi-Stadion, Christiansborg in Accra

Asuflugsziele: Volta See, “Lebendes Museum” in Kumasi, Landesmuseum in Accra, Atakora-Gebirgskette, Meteoritenkrater Bosumtwi, Mount Afadjato, Kakum-Nationalpark bei Abrafo, Songow-Lagune

Ausflugstipps und Sehenswertes in Ghana – beliebte Reiseziele

ANZEIGE