Sehenswerte Ausflugsziele in Algerien – Reiseinfos und Wissenswertes

Algerien befindet sich im Nordwesten Afrikas. Die Hauptstadt ist Algier, die dem Land auch den Namen verleiht. Algerien ist das größte Land von Afrika. Es grenzt an Marokko und an die Westsahara, an Mauretanien, an Mali und Niger, sowie an Libyen und Tunesien.

ANZEIGE

Sehenswürdigkeiten in Algerien – Attraktionen und Wahrzeichen

Sehenswürdigkeiten in Algerien: Hauptstadt Algier, Bergfestung Beni Hammad, Altstadt Kasbah von Algier, Römische Ruinen von Timgad, Tal von M’zab, Die fünf Städte der M’Zab, Festung Santa Cruz in Oran, Ruinen von Djemila, Zitadelle in Algier, Archäologisches Museum von Constantine

Ausflugsziele in Algerien: Felsmalereien des Tassili n?Ajjer, Wasserpark von Algier, Boulevard Che Guevara in Algier, Botanischer Garten von Algier, Lac Fezzara, Sahara, Tassili N’Ajjer, Gueltas von Imlaoulaouene und Afilale

Ausflugstipps in Algerien – Highlights und beliebte Reiseziele

ANZEIGE