Sehenswürdigkeiten in Nigeria – Reisetipps und Wissenswertes

Nigeria ist ein Bundesstaat in Westafrika. Es grenzt an Tschad, Kamerun, Benin und Niger. Im ganzen Land werden ca. 500 unterschiedliche Sprachen gesprochen. Zudem hat Nigeria vielfältige Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele zu bieten.

ANZEIGE

Beliebte Ausflugsziele in Nigeria – Attraktionen und Highlights

Sehenswürdigkeiten in Nigeria: Heiliger Hain der Göttin Oshun in Oshogbo, Hauptstadt Abuja, Emirspalast in Kano, größte Stadt Nigerias Lagos, Port Harcourt, Millennium Tower and Cultural Centre in Abuja, Freilichtmuseum von Jos, Nationalmuseum in Benin City, Nationaltheater in Lagos

Ausflugsziele in Nigeria: Jankara-Markt auf der Insel Lagos, Aso Rock bei Abuja, Grashochland Bauchiplateau, Tarkwa Bay in Lagos, Tschad-See, Yankari National Park in Nord-Nigeria, Zuma Rock

Sehenswertes in Nigeria – Ausflugstipps und Reiseinfos

ANZEIGE