Sehenswerte Ausflugsziele in Mosambik – Reiseziele und Infos

Mosambik befindet sich in Südostafrika. Es grenzt an Sambia, Swasiland, Tansania, Simbabwe, Malawi und Südafrika. Die Hauptstadt von Mosambik heißt Maputo. Die Straße von Mosambik grenzt den Inselstaat Madagaskar vom Festland ab. 1995 erhielt der Staat die Mitgliedschaft des Commonwealth of Nations.

ANZEIGE

Sehenswürdigkeiten in Mosambik – Attraktionen und Highlights

Sehenswürdigkeiten in Mosambik: Hauptstadt Maputo, Festung São Sebastião auf Ilha de Moçambique, Stadt Beira, Portugiesische Festung in Maputo, Kathedrale von Nampula, Museu Nacional de Etnologia in Nampula, Teatro Avenida in Maputo

Ausflugsziele in Mosambik: Insel Moçambique, Lugenda Wildlife Reserve, Nationalpark Gorongosa, Ponta d’Ouro, Nationalpark Bazaruto, Tofo Beach und Praia de Jangamo, Quirimbas Islands und Quirimbas National Park

Ausflugstipps in Mosambik – beliebte Reiseziele und Orte

ANZEIGE