Sehenswürdigkeiten in Mailand – Wissenswertes und Reiseinfos

Mailand ist zum einen eine Stadt mit Kultur und mit einer nicht zu verachtenden Kulturgeschichte. Bekannte und berühmte Sehenswürdigkeiten sind unter anderem der Dom von Mailand oder auch die Kirche Santa Maria delle Grazie. Doch Mailand ist auch eine Modestadt. Hier kann man stets die neusten Trends der Modewelt bewundern und sich in den Einkaufspassagen einmal mit einreihen in die vielen Stars und Sternchen, die hier Tag für Tag unterwegs sind.

ANZEIGE

Beliebte Ausflugsziele in Mailand – Highlights und Attraktionen

Sehenswürdigkeiten in Mailand: der Mailänder Dom, Wahrzeichen der Stadt mit einer über 500 jährigen Geschichte; die Kirche Santa Maria Delle Grazie, die Leonardo da Vincis “Letztes Abendmahl” beherbergt; das Castello Sforzesco, ein ehemaliges Schloss, das einige Museen beheimatet; der Piazza del Duomo, zentraler Platz vor der Kapelle und Herzstück der Stadt

Ausflugsziele in Mailand: die Scala, das berühmteste italienische Theater; der Garten Giardini di Villa Reale, ein wundervoller Ort zum Entspannen; das Navigli-Viertel mit vielen angesagten Restaurants und Kneipen; ein Gang über die Via Montenapoleone, eine der elegantesten Shopping Straßen in Mailand

Sehenswerte Orte und Reiseziele – Ausflugstipps in Mailand

ANZEIGE